Startseite  - Kontakt  - Impressum
Home
 

DKW 3=6 KARMANN Cabriolet

 

Der 3=6 ist da!
Großer DKW nannte sich der im September 1955 auf der IAA präsentierte Dreizylinder, jetzt mit 38 statt 34 PS Motorleistung und einer geräumigeren Karosserie. In der Werbung hieß er 3=6, intern lief er unter dem Typ F 93. In seiner Grundversion als zweitürige Limousine kostete der 3=6 5.455 DM (entspricht 2.789 €).

Auf Basis dieses DKW 3=6 baute die Fa. KARMANN in Osnabrück in der Zeit von September 1955 bis September 1956 3 Prototypen und 202 Serienfahrzeuge des DKW 3=6 Cabriolets. Das 2-sitzige Cabriolet kostete 7.455 (entspricht DM 3.811€).

Die Fahrzeuge wurden in den Aussenfarben elfenbein, purpurrot und schwarz angeboten. Interessanterweise wurden 47 Fahrzeuge in individuellen Sonderfarben lackiert.

Die Innenausstattung beinhaltete komplett verstellbare Liegesitze der Fa. KEIPER mit zur Aussenfarbe passenden Kunstlederpolsterung (schwarz-elfenbein bzw. rot-elfenbein). Auch hier wurden ca. 45 Fahrzeuge mit individuellem Kunstleder produziert. Einige der Fahrzeuge hatten einen Notsitz als Sonderausstattung, der quer im Fond platziert ist.

Von den 205 produzierten Fahrzeugen sind heute noch ca. 25 - 30 Fahrzeuge existent.

Das hier gezeigte Fahrzeug ist das letzte von KARMANN produzierte DKW 3=6 Cabriolet. Es hat die Karosserie-Nr. 202.

"Wer Sonne und Lust beim Autofahren liebt, der wird in den eleganten und sportlichen 2- und 4-sitzigen DKW-Cabriolets die Erfüllung seiner Wünsche finden. In diesen Wagen vereinen sich der Komfort gediegener Ausstattung mit dem sportlichen Temperament des bekannten DKW-Dreizylinder-Motors zur vollkommenen Harmonie.

Die Linien und Formen dieser DKW-Cabriolets zeugen von wahrer Kultur: Sie entsprechen bester europäischer Tradition. Wer sie fährt, findet seine hohen Ansprüche an Schönheit und Technik erfüllt. Alle Einzelheiten an diesen Modellen lassen die Sorgfalt erkennn, die ihre Besitzer erwarten. Die Cabriolets bieten zugleich die Vorzüge offener und geschlossener Wagen.

In jeder Art repräsentieren sie ausgesprochene Sportlichkeit. Trotz dieser sportlichen Note sind beide Wagentypen sehr geräumig und bieten viel Platz für alle Mitfahrenden und deren umfangreiches Reisegepäck. Beim 2-sitzigen DKW-Cabriolet befindet sich hinter den Sitzen ein außergewöhnlicher Raum, entweder für zusätzliches Reisegepäck oder aber für einen weiteren Mitfahrer ... " (Auszug Originalprospekt DKW)

 

Technische Daten und Abmessungen

  • Bohrung/Hub:                71/76 mm
  • Hubraum:                       896 cm³
  • Leistung:                        38 bzw. 40 PS bei 4.250 U/min
  • Verbrauch:                     7,8 l Gemisch / 100 km
  • Höchstgeschwindigkeit: ca. 125 km/h
  • Länge:                            4.225 mm
  • Breite:                             1.695 mm
  • Höhe:                              1.440 mm