Schon seit den früher 70er Jahren führt Klaus Jansen-Diekmann das 3=6 Monza Fahrzeug-Register, das mit Hilfe einiger weniger Mitstreiter wie etwa dem Autor dieser Seiten ständig weiterentwickelt wird. 
Alle bekannten Fahrzeuge sind dort aufgelistet.

Klaus Jansen-Diekmann has been managing the 3=6 Monza vehicle register since the early 1970s, which is constantly being further developed with the help of a few companions such as the author of these pages.
All known vehicles are listed there.

Auf den folgenden Seiten finden sie Bilder von Fahrzeugen, von denen entweder die Fahrgestellnummer und/oder die Karosserienummer bekannt sind.

On the following pages you will find images of vehicles for which either the chassis number and/or the body number are known.

Durch die Mitarbeit der 3=6 Monza Besitzer konnten und können bestehende Lücken im Register geschlossen werden. Insbesondere die Fahrgestellnummern der Fahrzeuge und die Karosserienummern, die teilweise nicht leicht zu entdecken sind, dienen der genauen Identifikation und lassen Rückschlüsse auf Produktion und Gesamtstückzahl zu. Daher appellieren wir an Ihre Mithilfe. 

Das Register wird nicht veröffentlicht. Derzeit umfasst das Register Daten zu 66 Fahrzeugen, von denen noch 50 3=6 Monza Fahrzeuge der damaligen Produktion existieren.


With the cooperation of the 3=6 Monza owners, existing gaps in the register could and can be closed. In particular, the chassis numbers of the vehicles and the body numbers, some of which are not easy to discover, are used for precise identification and allow conclusions to be drawn about production and the total number of pieces. Therefore we appeal to your help.

The register is not published. The register currently contains data on 66 vehicles, of which 50 3=6 Monza vehicles from the production at that time still exist.